Generalinspektion

Generalinspektionen Abscheider, egal ob Leichtflüssigkeitsabscheider oder Fettabscheider müssen alle 5 Jahre auf ihren betrieblichen Zustand und auf Dichtigkeit überprüft werden. Leichtflüssigkeitsabscheider wie z.B. von Tankstellen, Kfz-Werkstätten, Betriebshöfe und Waschanlagen werden nach DIN 1999-100 bzw. nach EN 858 Teil 1+2 geprüft. Fettabscheider von Fleischverarbeitungsbetrieben und Gastronomie werden nach       DIN 4040 bzw. nach EN 1825 Teil 1+2 geprüft. Bei beiden Abscheidern werden auch die Zulaufleitungen mit geprüft. Unser Messgerät für die Prüfung hat eine Messgenauigkeit von 0,1 Millimeter und wird jedes Jahr überprüft und kalibriert.

Ein Prüfbericht wie unten zu sehen ist, besteht aus ca. 20 Seiten. Darin enthalten sind die Daten über die Abscheider Anlage, Bemessungsgrundlage, Optischer Zustand, Dichtprüfprotokolle, Fotos und eine Bemerkung.