Rückstausicherung

Nicht nur in Texas und in Indien gibt es Überschwemmungen durch Starkregen, verursacht durch den Klimawandel. Auch bei uns gibt es immer wieder sehr starke Niederschläge die dazu führen können das Abwasserkanäle diese enormen Wassermengen nicht mehr aufnehmen können.

Damit Sie in Ihrem Keller nicht sprichwörtlich "Baden gehen", gibt es 2 Möglichkeiten Ihren Keller vor Überschwemmungen zu schützen. Bitte sehen Sie sich dazu das Video unten an.

Rückstauklappe

Rückstauklappen gibt es entweder manuell für Fäkalienfreies Abwasser wie z.B. bei Bodenabläufen, Duschen oder Waschmaschinenabläufe.

Bei WC´s müssen elektromechanische Rückstauklappen eingebaut werden, da die Gefahr besteht das die Klappe wegen Klopapier nicht richtig verschließt.


Hebeanlage

Hebeanlagen sind der größte mögliche Schutz um seinen Keller vor Rückstau zu schützen.

Wir als Fachfirma beraten Sie gerne um die für Sie die passende Lösung zu finden.